Bestellen Sie unseren Newsletter

Bestellen Sie unseren Newsletter und erhalten Sie Sonderangebote früher als alle anderen

×

Isolierwatte

Isolierwatte wird als Isolier- und Filtermaterial bei Temperaturen bis 1.260 oC verwendet.

Besonders geeignet für Öfen, die mit Unterbrechungen arbeiten, aber auch für andere Arten: zum Isolieren des Ofenäußeren, der Ofenverbindungen, als Hochtemperaturfiltration.

Außerdem zum Isolieren von Ofenwagen, als Abdeckmaterial bei der thermischen Verarbeitung von Metall, für die Herstellung von Schutzwänden und –schirmen, zum Isolieren von Hochtemperaturreaktoren (auch Stromkraftwerke, ausgenommen Kernkraftwerke) sowie als Asbestersatz (dieses Material ist nicht kanzerogen).

Rollenmaße (Dicke x Breite x Länge):

  • 13x610x14400 mm
  • 20x610x9000 mm
  • 30x610x7200 mm
  • 30x610x7320 mm
  • 50x610x3660 mm

Eigenschaften und technische Daten:

Arbeitstemperatur:

Langzeitig
Kurzzeitig

         

1.100 - 1.150 oC
bis 1.260
oC

Dicke

bis 5 µm

Feuchtigkeit max. 1,0 % des Gewichts
Farbe weißgrau

Lineare Verlängerung
bei vierstündigem Erhitzen bis 1200
oC

3 % max

Chemische Zusammensetzung:
SiO2
Al 2O3 + ZrO2

51-52 %
46-48 %

Wärmeleitfähigkeit bei 400 oC 0.102 W/m.K

Anfragen/Erkundigen (in English)





Schreiben Sie uns Ihre Frage (in English)