Bestellen Sie unseren Newsletter

Bestellen Sie unseren Newsletter und erhalten Sie Sonderangebote früher als alle anderen

×

Polyimid (PI)

Polyimid ist ein besonders hochwertiger technischer Kunststoff, der seine hervorragenden mechanischen, elektrischen und thermischen Eigenschafte sowie seine Dimensionsstabilität auch bei lang anhaltenden hohen Betriebstemperaturen und großer Belastung behält. Chemische Bezeichnung PI. Weicht auch bei +350 oC nicht auf.

Eigenschaften:

  • besonders hohe Wärmefestigkeit;
  • feuerbeständig (nicht brennbar);
  • besonders dauerhaft;
  • besonders große mechanische Widerstandsfähigkeit über die gesamte Skala der Arbeitstemperaturen;
  • gute kryogene Eigenschaften;
  • minimaler Wärmeausdehnungskoeffizient;
  • minimale Wärmeleitfähigkeit;
  • besonders geringe Verschleißneigung auch bei Hochdruck- und Gleitgeschwindigkeiten;
  • hohe Formbeständigkeit;
  • strahlenbeständig;
  • besonders reines Material;
  • sehr geringe Gasdurchlässigkeit in Vakuum;
  • widerstandsfähig gegenüber Säuren, Fetten und Lösungsmitteln;
  • ausgezeichnete Elektroisolationseigenschaften;
  • Farbe: braun.

Technische Daten:

  • Dichte 1,43g/cm3;        
  • Betriebstemperatur  -270 oC - +300 oC;
  • Brandklasse V0 (UL 94).

Abmessungen*:

Platten - auf Wunsch;

Stäbe - auf Wunsch.

*PI wird von uns nicht gelagert  und kann nur gemäß Sonderauftrag geliefert werden.  

Anwendung:

PI verwendet man für die Fertigung von Hochpräzisionskomponenten und kleinen Einzelteilen, um die Rentabilität der Produktion zu gewährleisten, z.B. für die Herstellung von Schweißköpfen.

Dieser Kunststoff wird auch häufig in der Luftfahrt, der Automobil-, der Glas- und der Textilindustrie sowie für Plasma- und Laserschweißtechnologien verwendet.

Für die Fertigung von Lagerscheiben, Verschleißringen, Lagerbuchsen, Kolben- und Axialdichtringen, Heißglasgreifern, Gleitlagern, Buchsenketten, Ventilsitzen, Reibringen und Isolatoren. 


Anfragen/Erkundigen (in English)





Schreiben Sie uns Ihre Frage (in English)